Choose a different country or region to see content for your location and shop online.
United States
auf der Sonnenseite
FastenSoul
02.07.2020

Auf der Sonnenseite des Lebens

Unser Leben ist ein Marathon und kein Sprint. Regelmäßige, am besten tägliche, Auszeiten helfen uns ihn zu bestehen. Ein schöner Anlass für eine tägliche Ruhepause ist den Sonnenuntergang zu beobachten. Jetzt reinlesen und sofort entspannen.

Unser vollgestopfter Terminplan erlaubt uns oft kaum mehr Zeit für Atempausen. Egal ob vom täglichen Meeting-Marathon, den unendlichen Stunden vor technischen Endgeräten oder der harten handwerklichen Arbeit – wir alle haben Erholung dringend nötig. Die einfache Lösung tönt uns von allen Dächern entgegen: Ruhepausen!

Pausen erlauben unserem Körper und Geist zur Ruhe zu kommen. Wir brauchen sie, um entspannt und fit zu bleiben. Denn Entspannung, Fitness und Erneuerung erreichen wir nicht nur von innen, sondern müssen wir auch von außen fördern.

Obwohl uns allen klar ist, dass Erholungsphasen wichtig sind, lässt unsere Pausengestaltung oft zu wünschen übrig. Gründe dafür gibt es viele. Einer davon ist wohl, dass wir glauben eine Pause nähme viel Zeit in Anspruch – und die haben wir schlichtweg nicht. Dabei muss es nicht unbedingt ein ganzer freier Nachmittag sein, um zur Ruhe zu kommen. Im Gegenteil: Schon eine halbe Stunde am Tag – bewusst wahrgenommen – kann für den nötigen Ausgleich und die nötige Entspannung sorgen.

Passend zum Sommer haben wir daher heute einen ganz besonderen Wohlfühlmoment, den wir als tägliche Dosis Auszeit wärmstens empfehlen können: Wieder einmal das Naturschauspiel Sonnenuntergang genießen! Bewusst die letzten Sonnenstrahlen des Tages einfangen, ihre Wärme genießen und ihre Energie mit nach Hause nehmen!

Die Vorbereitung für das Spektakel ist minimal: Egal ob vom eigenen Garten oder Balkon aus, beim abendlichen Spaziergang oder im nächsten Park, der passende Ort ist schnell gefunden. Die Quality Time kann auf der Bank oder auf der Picknickdecke in einer Wiese stattfinden. Mehr ist an Vorarbeit nicht notwendig. Dann heißt es nur noch hinsetzen und zusehen:

Langsam kleidet sich der Himmel in die schönsten Farben. Die Wolken am Himmel spielen das Spiel mit und zeigen sich ausnahmsweise in einem breiteren Farbspektrum als weiß und grau. Noch beruhigender zeigt sich die Wirkung, wenn man live dabei ist – die letzten 30 Minuten des Tages bewusst genießt und so für den nächsten Tag Kraft und Energie tankt.

Wen das schlechte Gewissen packt – der Termindruck lässt deshalb ja nicht nach – der kann die halbe Stunde effektiver nutzen: Die mitgebrachte Picknickdecke lässt sich wunderbar gleichzeitig zum Abendessen nutzen. Oder man legt in der Zeit eine kleine Yoga- oder Dehnungseinheit ein. Die verstärkt die Ruhepause und tut doppelt gut.

Zum besseren Planen des perfekt getimten Wohlfühlmoments findet man den täglichen Zeitpunkt des Sonnenuntergangs für jeden Ort in den gängigen Wetter-Apps am Handy oder auf den bekannten Wetterseiten im Internet. Damit ist sichergestellt, dass man den richtigen Moment nicht verpasst und in vollen Zügen genießen kann.

Ähnliche Beiträge

BlogFasten
28.02.2022
Welche Arten von Detox-Kuren gibt es? Wir haben recherchiert!
Der Herbstdepression vorbeugen
Soul
22.09.2021
Der Herbstdepression vorbeugen: So funktioniert’s!
Mit den sinkenden Temperaturen sinkt oft auch unsere Stimmung. Hier findet Ihr Tipps & Tricks, wie Ihr dem Herbstblues vorbeugen könnt!
Wie kann man im Urlaub besser abschalten?
Soul
05.08.2021
Acht Tipps um im Urlaub besser abzuschalten
Eine erholsame Auszeit vom Alltag ist nicht nur für unsere Stimmung, sondern auch für unsere Gehirnzellen essenziell! Doch manchmal ist das Entspannen im Urlaub gar nicht so einfach. Hier findet Ihr die besten Tipps, wie Ihr Euren Urlaub ohne Stress auskosten könnt.
Wie unser Gehirn Erinnerungen speichert
SoulWissenschaft
19.07.2021
Wie Momente zu Erinnerungen werden
Erinnerungen gehören zu unserem wertvollsten Besitz. Sie ermöglichen uns, zu lernen, uns weiterzuentwickeln, zu kommunizieren und uns mit mehr Sicherheit in der Welt zu bewegen. Doch wie wird aus kurzen Momenten, Gesprächen und Inhalten eine abrufbare Erinnerung?
Wie schwimmen unsere Zellen jünger macht
FitnessSoul
15.06.2021
Wie uns Schwimmen jünger macht
Schwimmen wird oft als gemütlicher oder langsamer Sport wahrgenommen – dabei hat Schwimmen nicht nur Vorteile für unsere Muskeln und unser mentales Wohlbefinden, sondern wirkt zusätzlich auch verjüngend auf unsere Zellen. Wie genau das funktioniert, könnt Ihr hier nachlesen!
Die Kraft des Waldbadens
SoulWissenschaft
27.05.2021
Waldbaden: Therapie für Körper und Geist
Seit 1982 wird in Japan eine Form der Naturtherapie praktiziert, die sich „Shinrinyoku“ nennt, oder zu Deutsch: Waldbaden. Diese Form der Therapie ist in den letzten Jahren aus gutem Grund zu uns übergeschwappt. Denn Waldbaden hat viele Vorteile für unsere mentale und physische Gesundheit und kann sogar unseren Alterungsprozess verlangsamen!
Wenn der Kopf nicht abschalten will
Soul
27.05.2021
Wenn der Schlaf nicht kommen will
Schlaflosigkeit trübt nicht nur die Stimmung, sondern hat auch direkte Auswirkungen auf unsere Konzentrationsfähigkeit, unser Immunsystem und unsere Gesundheit. Denn während wir schlafen, arbeiten alle unsere Zellen auf Hochtouren, um sich zu regenerieren und in den neuen Tag zu starten. Wir haben heute für Euch die bewährtesten Tipps, um das Einschlafen zu erleichtern!
Yoga Anti aging
Soul
16.04.2021
Yoga als neuer Anti-Aging-Trend mit Erfolg
Yoga ist derzeit der neue Anti-Aging-Trend. Die Auswirkungen von YMLI (Yoga and Meditation based lifestyle intervention) gehen weit über psychisches und körperliches Wohlbefinden hinaus. Eine Studie hat gezeigt, dass Yoga auch Euren Alterungsprozess verlangsamen kann.
Entschlacken
ErnährungFasten
25.03.2021
Hilft Entschlacken dem Körper wirklich?
Gerade im Frühjahr und zur Fastenzeit ist man umgeben von Gesundheitstipps. Jeder behauptet zu wissen, was der Körper braucht und beinahe jedes Jahr kommt ein neuer Trend auf. Leider sind viele dieser Trends blanker Humbug. So auch die Entschlackung. Und wir zeigen Euch heute warum.
Fasten und Psyche
FastenSoul
23.03.2021
Fasten für die Seele
Die Fastenzeit ist fast vorbei und zum Abschluss wollen wir noch ein letztes Kapitel aufschlagen: die Auswirkungen von Fasten auf unsere Psyche. Denn Fasten unterstützt nicht nur unseren Körper und unsere Zellen, sondern auch unsere psychische Verfassung.